Znüüni Määrt
Znüüni Määrt

Znüni-Määrt

Ein feines Znüni liefert dem Körper und dem Gehirn die nötige Energie, um aufmerksam dem Unterricht zu folgen. Die Schule Nottwil hat daher den "Znüni-Määrt" als regelmässiges Angebot eingerichtet. Im Rahmen des "Znüni-Määrts" werden einmal pro Woche gesunde Produkte zu einem günstigen Preis angeboten.

Alle Klassen helfen mindestens einmal pro Schuljahr bei der Zubereitung des Znünis mit. Durch dieses Mitwirken setzen sich die Kinder und Jugendlichen mit ihrer Ernährung auseinander. Damit soll ein gesundheitsbewusstes Ernährungsverhalten der Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Im Schuljahr 2022/23 findet der Znüni-Määrt im am Freitag in der Vormittagspause vor dem Schulhaus 7 statt. Rahel Wyss, Stefanie Spanier und Lea Morard sind für die ganze Organisation und den Einkauf der Lebensmittel zuständig.

Regelmässig kaufen bis zu 100 Kinder ein feines Znüni oder etwas zu trinken. Bezahlt wird bargeldlos, die Schülerinnen und Schüler können bei ihren Klassenlehrpersonen eine Wertkarte à fünf Franken kaufen, der Preis des Znünis wird dann jeweils abgezogen.

Stellenangebot
Stellenangebot

Gesucht

Festanstellung Schuljahr 2024/25:

  • IF-/IS-Lehrperson Primarschule (4 - 10 Lektionen)

Stellvertretung 09. - 22.09.2024

  • Klassenlehrperson 5. PS (18 Lekt.)

Interessiert? Dann geht es hier zu den offenen Stellen.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen